Franziskaner werden und Franziskaner sein

Wir freuen uns,
dass Du Dich für das Leben als Franziskaner interessierst
und unsere Gemeinschaft kennenlernen möchtest.

 

Es wäre gut, über das, was Dich bewegt ins Gespräch zu kommen.

Gerne kannst Du mich über Email kontaktieren, natürlich auch über WhatsApp oder mich direkt anrufen.
Meine Kontakte findest Du unten.

Für eine Bewerbung als Franziskaner gilt formal:

– ein Alter von unter 40 Jahren

– bewusste Zugehörigkeit zur römisch-katholischen Kirche

– eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Abitur

– körperliche und seelische Gesundheit

– persönliche Freiheit für diesen Lebensschritt (d.h. Ungebunden sein, keine familiären Verpflichtungen)
sowie Schulden- und Straffreiheit

Über diese formal-weltlichen Gegebenheiten hinaus, geht es bei uns Franziskanern aber darum, Gott zu suchen, Jesus Christus nachzufolgen und sein Evangelium zu leben.

Die geistliche Gemeinschaft der Brüder hilft uns dabei, immer mehr zu lernen auf die Stimme Gottes in unserem Leben zu hören.

Das Lebensvorbild des Franziskus von Assisi und wie er die evangelischen Räte Armut, Ehelosigkeit und Gehorsam gelebt hat, treiben uns an, in unserer Lebensform immer wieder neu aufzubrechen und als Brüder aller Menschen zu leben.

 

Ich freue mich, Dich in einem Gespräch persönlich kennenzulernen.

Sicher ist es auch gut, sich auf unserer Homepage www.franziskaner.de über unsere Spiritualität und unser Leben näher zu informieren.

Bruder Pascal Sommerstorfer ofm

E-Mail: bruderpascal@franziskaner.de

☎ mobil: 0151/ 40 25 79 09    fon: 0661 10 95 41

Franziskanerkloster Fulda,
www.kloster-frauenberg.de
Am Frauenberg 1, 36039 Fulda

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.