Pascal Sommerstorfer

Israel Heilig-Land-Fahrt für junge Erwachsene

Die „Heilige Stätten“ kennen lernen und Wandern mit der Bibel im Rucksack.

  • 27. Dezember 2019 – 7. Januar 2020
  • Unterkünfte in Jerusalem und Tabgha am See Genesareth
  • Den Jahreswechsel in Jerusalem erleben
  • Br. Petrus Schuler (Kommisariat des Heiligen Landes), Br. Gregor Geiger (Jerusalem) und Br. Pascal (Fulda)
  • Kostenbeteiligung € 990

Voraussichtliches Programm:

1. Tag
Ankunft Ben Gurion
Transfer vom Flughafen ins Quartier nach Galiläa (Tabgha?)

2. Tag
Vormittag: Kafarnaum (Gottesdienst), Bootsfahrt (Kafarnaum –

See Genesareth mit Galiläa

Kafarnaum);
Mittagessen: Quartier
Nachmittag: Berg der Seligpreisungen, Tabgha (Petruskirche)

3. Tag
Nazaret: Verkündigungskirche, Josefskirche
Nachmittags: Wanderung durch’s Taubental (4 Stunden; unterwegs Picknick und GD)
Schlechtwettervariante: Sepphoris (St. Anna und Nationalpark)
Silvesterabend am Seeufer

4. Tag
Berg Tabor: zu Fuß (gute Stunde), GD (11.00h)
Mittagessen: Mondo X, Tabor
Nachmittags: Sebaste/ Samaria
Fahrt nach Jerusalem

5. Tag
Kein Bus
Vormittags: Dominus flevit (GD), Getsemani, Mariengrab
Nachmittag: Flagellatio, Via Dolorosa und Grabeskirche (Führung und Teilnahme an der Prozession, 16.00h)

6. Tag
Wanderung (auch bei schlechtem Wetter) nach Emmaus (Qubeibe) (ca. 4 Stunden, unterwegs Picknick), GD
Restlicher Nachmittag: frei

7. Tag
Frühmorgens: GD in der Grabeskirche

Blick auf die Altstadt von Jerusale

Vormittag: Berg Zion (Dormitio, Abendmahlssaal, St. Peter in Gallicantu), Klagemauer
Nachmittag: St. Anna und Betesda-Teich, Ecce Homo

8. Tag
Wanderung im Wadi Kelt (ca. 3 Stunden, GD), Bad im Toten Meer, Taufstelle Qasr el-Jahud
Schlechtwettervariante: GD mit den Benediktinern in der Dormitio, Israelmuseum, Ain Karem
9. Tag
Nachts (ca. 2.30h): GD in der Geburtsgrotte (Bus!)
Später Vormittag: Hirtenfelder
Mittagessen: Tent, Bet Sahour
Nachmittags: Geburtskirche Betlehem; 15.30: Vesper und Prozession zu Epiphanie

10. Tag
Rückflug

Weitere Informationen folgen

Kontakt, nähere Infos und Voranmeldung bei Bruder Pascal
EMail: projekt@sandamiano.de
Tel.: 0661 / 10 95-41
Mobil: 0151/ 40 25 79 09

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.